0911 97 19 18 17

fuerth@sana-vitalis.de

Königswarterstr. 82, 90762 Fürth

Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie: Wir kümmern uns um Ihre Gesundheit in Fürth!

Herzlich willkommen bei der Sana Vitalis. Unser Antrieb ist Ihre Gesundheit. Und wir kümmern uns nicht nur um Ihre Genesung, sondern wollen auch aktiv dafür sorgen, dass Sie sich wieder leistungsfähig, fit und vital fühlen.

Aktuell betreiben wir am Standort in Fürth - in unmittelbarer Nähe zur U-Bahn-Haltestelle Jakobinenstraße - eine Praxis für die Bereiche Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie. Die Räumlichkeiten sind im ehemaligen Haus der Gesundheit untergebracht. Sie finden uns im 2. Obergeschoss. Von Krankengymnastik bis Wellness wartet hier ein breites Spektrum der Physiotherapie auf Sie. Ergänzt wird das Angebot um den Bereich der Ergotherapie. Dahiner steckt eine Heilbehandlung für Menschen jeden Alters, wobei der Erhalt, das Erlernen bzw. das Wiedererlangen der selbstständigen vollen Handlungs- und Bewegungsfähigkeit im Vordergrund der Therapie stehen. Abgerundet wird unser Angebot durch den Bereich der Logopädie, also der Therapie von Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen.

Durch die Zusammenarbeit der Praxis mit dem Medzentrum Fürth (MVZ für Orthopädie, Chirurgie und Neurologie), welches ebenfalls im gleichen Gebäude beheimtet ist, werden physiotherapeutische, ergotherapeutische und logopädische Therapien eng mit den behandelnden Ärzten abgestimmt.

Physiotherapie

Zum Repertoire des Fachpersonals gehört unter anderem das Angebot der manuellen Therapie. Hierbei handelt es sich um eine Weiterführung der klassischen Physiotherapie, die bei Funktionsstörungen des Bewegungsapparates eingesetzt wird. Bei jedem Patienten werden am Anfang der Behandlung genauestens die Funktionen und Defizite herausgestellt, um einen individuellen, zielgerichteten Behandlungsplan zu erstellen.

Folgende Leistungen bietet Ihnen die Praxis für Physiotherapie am Standort Fürth an:

  • Krankengymnastik
  • Bobath für Erwachsene
  • Manuelle Therapie
  • Lymphdrainage
  • Komplexe physikalische Entstauungstherapie
  • Kältetherapie
  • Wärmetherapie
  • Atemtherapie
  • Mukoviszidosebehandlungen
  • Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
  • Massagen
  • Fango
  • Beckenbodengymnastik
  • Kiefergelenksbehandlungen

Ergotherapie

Die Handlungsfähigkeit eines Menschen kann durch verschiedene Faktoren beinträchtigt sein. Unfälle, Verletzungen, Entwicklungsverzögerungen, eine körperliche, geistige oder psychische Erkrankung können Beispiele der Beinträchtigung sein - aber auch allein das Älterwerden. Die Ergotherapie ist ein anerkanntes Heilmittel, das in aller Regel von Ihrem Hausarzt oder einem Facharzt verordnet wird.

Unser Schwerpunkt "Ergotherapie für Erwachsene":

  • Bei neurologischen Erkrankungen wie zum Beispiel nach Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma und Querschnitt.
  • Bei neurodegenerativen Erkrankungen wie Morbus Parkinson, Multiple Sklerose und Demenzerkrankungen
  • Bei orthopädische, chirurgische und rheumatischen Erkrankungen von Schulter, Ellenbogen und Hand wie zum Beispiel Impingement-Syndrom, Sulcus Ulnaris Syndrom und Morbus Dupuytren
  • Nachsorge bei handchirurgischen Operationen (u.a. Karpaltunnelsyndrom)
  • Bei chronischen Schmerzsyndromen (CRPS, nach Amputation)
  • Bei psychischen Erkrankungen (Depressionen, Persönlichkeitsstörungen, Neurosen)
  • Bei Hirnleistungs- und Lernstörungen
  • Bei Störungen im somatosensorischen System (Oberflächen-, Tiefensensibilität, Temperaturwahrnehmung)
  • Bei Einschränkungen der Grob- oder Feinmotorik
  • Bei Menschen mit Behinderung oder Autismusspektrumsstörung

Logopädie

Die Logopädie behandelt Probleme der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens. Das medizinisch-therapeutische Fachgebiet beschäftigt sich mit der Diagnose und Behandlung von Störungen in diesen Bereichen. Ziel ist es, die Kommunikations- und Schluckfähigkeit der Betroffenen zu verbessern bzw. wiederherzustellen.

Folgende Leistungen bietet die Praxis für Logopädie am Standort Fürth für Erwachsene an:

  • Stimmstörungen
  • Aphasie
  • Dysarthrie / Dysarthrophonie
  • Schluckstörung (Dysphagie)
  • Sprechapraxie
  • Atemtherapie
  • Stottern & Poltern

Diese und andere Problematiken treten häufig in Verbindung mit neurologischen Erkrankungen (beispielsweise Schlaganfälle, Schädel-Hirn-Trauma) und neurodegenerativen Krankheiten (beispielsweise Morbus Parkinson, Demenz) auf.

Unser Team

Judith Ingel

Leitende Physiotherapeutin

Rosanna Schadenfroh

Leitende Ergotherapeutin

Theresa Schmidt

Leitende Logopädin

Andrea Scheidig

Anmeldung & Terminvergabe

Antoine Novev

Physiotherapeut

Binisha Shrestha

Physiotherapeutin - aktuell in Elternzeit